Settings Support Menu

Total Password Einstellungen

Aktivieren der Zwei-Faktor-Authentifizierung

Die zweistufige Verifizierung ist eine zusätzliche Schutzebene, die Ihrem Total Password-Konto starke Sicherheit bietet und Angreifern den Zugriff erschwert, indem sie bei der Anmeldung einen zweiten Authentifizierungsschritt erfordert. Zusätzlich zu Ihrem Passwort müssen Sie Außerdem benötigen Sie einen Code, der von einer der aufgelisteten Anwendungen auf Ihrem anderen Gerät generiert wurde.

Smartphone-Verifizierung

Wir empfehlen dringend, die Zwei-Faktor-Authentifizierung (oder 2FA) für Ihre in Total Password gespeicherten Passwörter zu aktivieren. Von diesem Moment an benötigen Sie Ihr Smartphone, um sich anzumelden – was bedeutet, dass niemand sonst auf Ihre Passwörter zugreifen kann, indem er einfach Ihr Master-Passwort errät oder Brute-Force erzwingt.


Was ist Zwei-Faktor-Authentifizierung?

Stellen Sie sich vor, Ihr Online-Konto wäre ein Haus. Der erste Schlüssel zu Ihrem Haus ist Ihr Passwort. Aber was, wenn jemand auf hinterhältige Weise an diesen Schlüssel gelangt? Hier kommt die Zwei-Faktor-Verifizierung (2FV) ins Spiel. Sie fügt ein zusätzliches Schloss hinzu, sodass jemand, selbst wenn er Ihr Passwort hat, ohne weitere Informationen nicht ins Haus gelangen kann.


Wie funktioniert es?

Bei der Zwei-Faktor-Verifizierung werden Sie nach der Eingabe Ihres Passworts noch um eine zweite Angabe gebeten. Dies kann beispielsweise sein:

  • Ein Code, der per SMS oder App an Ihr Telefon gesendet wird
  • Ein Fingerabdruck-Scan
  • Ein Gesichtsscan
  • Es ist, als ob Sie zwei Schlösser an Ihrer Tür hätten – das erste Schloss ist Ihr Passwort und das zweite Schloss ist der Code oder der biometrische Scan.


    Warum ist es so wichtig?

    Betrachten Sie es als eine zusätzliche Schutzebene. Wenn jemand irgendwie an Ihr Passwort gelangt (vielleicht durch Hacken oder Raten), kann er ohne diesen zweiten Schritt trotzdem nicht auf Ihr Konto zugreifen. Es ist wie ein Backup-Sicherheitssystem, das die Bösewichte fernhält.


    Schnelle Vorteile:

  • Verbesserte Sicherheit: Erschwert Unbefugten den Zugriff auf Ihre Konten erheblich.
  • Seelenfrieden: Sie können sich sicherer fühlen, da Sie wissen, dass Ihre persönlichen Daten besser geschützt sind.
  • Einfache Verwendung: Es mag kompliziert klingen, ist aber normalerweise so einfach wie das Erhalten einer Textnachricht oder das Scannen Ihres Fingerabdrucks.

  • Die Zwei-Faktor-Verifizierung ist, als ob Sie zwei Schlüssel für Ihre Online-Konten hätten. Selbst wenn jemand einen davon in die Hände bekommt, braucht er den zweiten Schlüssel, um sich einzuloggen. Das ist eine einfache und effektive Möglichkeit, Ihre Konten sicher und geschützt zu halten.

    Warum also nicht einfach mal ausprobieren und Ihr digitales Leben ein bisschen sicherer machen? Ihr zukünftiges Ich wird es Ihnen danken!